admg   

Momentan online

Startseite News Latest Clubmaster Cigarillos in neuer Optik
Clubmaster Cigarillos in neuer Optik PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: thomas.jaeger   
Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 20:20 Uhr

Bünde (Arnold Andre ) - Neues Design verspricht verbesserte Regalwirkung Lecker, genussig, perfekt - so präsentiert sich die Marke Clubmaster schon seit den 70er-Jahren.

Damit das auch zukünftig so bleibt, haben die Bünder Cigariers von Arnold Andre einen umfangreichen Design-Relaunch realisiert, der die Marke Clubmaster und den Genussaspekt noch stärker in den Fokus rücken. 

Das Flaggschiff der Marke, das Logo, besticht nun durch einen deutlich moderneren und überaus prägnanten Schriftzug. Die kürzeren Sortennamen lassen die Packung sehr viel aufgeräumter wirken, was sich auch in der Innengestaltung fortsetzt. Die Prägung auf der Außenseite der Metallpackung und die samtige Oberfläche des Durchlegers sorgen für eine interessante Haptik. Für den Clubmaster-Genießer ist zudem wichtig: Die Clubmaster bleibt, wie sie ist. Exklusiver Tabak in bester Qualität und unverändert aromatisch im Geschmack. 

Das neue Design wirkt auch im Regal wesentlich geordneter, Marke und Sorten fallen durch die klarere Struktur ins Auge. Für mehr Aufmerksamkeit am POS und gesteigerte Kaufimpulse sorgen die leuchtenden Dauer-Impuls-Displays für die Theke, die schon bei geringem Lichteinfall leuchten. Hier werden die Clubmaster Mini Sorten attraktiv und griffbereit präsentiert. Die einzelnen Module sind dank austauschbarer Topschilder individuell kombinierbar. 



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.