admg   

Momentan online

Startseite
Willkommen
Totgesagte leben länger: Die Tabak-Industrie ist wieder obenauf PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Freitag, den 30. Juni 2017 um 11:31 Uhr

 

New York/Dresden (dpa) - Schmuddel-Image, teure Rechtskonflikte und staatliche Anti-Rauch-Kampagnen: Die großen Zeiten der Tabakbranche schienen längst vorbei. Doch es kam anders: Die Gewinne sprudeln kräftig, Preiserhöhungen füllen den Konzernen trotz sinkender Nachfrage die Kassen.

Weiterlesen...
 
Mit Eseln und Schnellbooten: Cannabis-Schmuggel an der Adria PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Freitag, den 30. Juni 2017 um 11:28 Uhr

 

Athen (dpa) - Aus Albanien und Griechenland stammt ein Großteil von Europas Cannabis. Mit den Schmugglern liefert sich die Polizei bisweilen filmreife Verfolgungsjagden. Die Produktion bremst das kaum aus.

Weiterlesen...
 
Erneuter Schlag gegen den illegalen Zigarettenhandel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: v.wollny   
Freitag, den 30. Juni 2017 um 11:25 Uhr

Am 8. Juni 2017 kontrollierten Zöllner des Hauptzollamts Magdeburg im Rahmen einer verdachtsunabhängigen Kontrolle einen polnischen Pkw auf dem Autohof in Alleringersleben.

Schmuggelzigaretten im Kofferraum (Bild: Zoll)

Die polnischen Fahrzeuginsassen waren auf der Autobahn 2 in Richtung Hannover unterwegs. Auf die Frage nach mitgebrachten Waren, insbesondere Zigaretten, gab der Fahrer an, dass er Zigaretten dabeihabe, wollte sich jedoch zur Menge nicht äußern.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Juni 2017 um 11:27 Uhr
Weiterlesen...
 
Frohe Weihnachten! PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 20:06 Uhr

So manchen zieht es heutzutage ja über Weihnachten in den Süden. Ich gehöre zu den Menschen, die den Weihnachtsurlaub als eine Art Gegenpol zum eher aktiven Sommerurlaub sehen und in den Weihnachtsferien am liebsten zuhause faulenzen. Ob nun in lauer Tropennacht auf der Hotelterrasse oder in der gemütlichen Stube daheim – während der freien Zeit über Weihnachten sollten sich auf jeden Fall Mußestunden ergeben, die man einer guten Zigarre widmen kann. Nicht zuletzt ist daher die Zeit zwischen den Jahren auch eine gute Gelegenheit für angehende Aficionados, ihre erste Bekanntschaft mit der Zigarre zu machen. So oder so wünsche ich Ihnen ein frohes Christfest und schöne sowie besinnliche freie Tage!

Ihr

Volker Wollny

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. Dezember 2014 um 20:48 Uhr
 
Eurobarometer: Keine Jugendschutzproblematik bei der Zigarre PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 10. Juli 2013 um 12:45 Uhr

Bonn (ots) – Auch wenn man beim Genuss einer guten Zigarre nicht an Statistiken und deren Zahlenwerk denken möchte, ist der Bundesverband der Zigarrenindustrie (BdZ) über die Aussagen von offiziellen Statistiken der letzten Jahre und besonders des letzten Eurobarometers, in dem die Ergebnisse der Meinungsumfrage innerhalb der EU veröffentlicht werden, sehr erfreut. 

 Der Geschäftsführer des BdZ, Bodo Mehrlein, erklärt, dass man in Gesprächen mit Entscheidungsträgern und besonders im Rahmen der Tabakproduktrichtlinie immer wieder die Sonderrolle des Zigarrenkonsums hinsichtlich der Altersstruktur und dem Konsumverhalten betont. Diese schon auf den ersten Blick logisch erscheinenden Aussagen, wurden und werden durch offizielle  Statistiken immer wieder belegt.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 23. Juli 2013 um 18:07 Uhr
Weiterlesen...